• 2011-10-07_08-54-04 Deca Italy v John IMG_8432.jpg
  • 2010-10-03_12-26-26 Kajaktour Salza.jpg
  • 2009-08-28_15-48-41 Slowenien double Ironman Murska Sobota.jpg
  • dscn1760.jpg
  • 2010-05-09_10-30-04 24 hLauf WM Brive FRA - Anreise - Monte Carlo -Monaco.JPG
  • 2007-07-28_23-57-39 Lensahn Triathlon - 128.jpg
  • 2009-04-24_08-32-45  Paddeltour von Regen nach Cham.jpg
  • 2011-06-13_10-09-58 WM Neulengbach Double Ultra Triathlon Harlad -von Internet.JPG
  • 2007-07-28_23-59-04 Lensahn Triathlon - 138.jpg
  • 2011-10-02_08-07-30 Deca Italy v John IMG_7239.jpg
  • 2010-10-02_16-57-49 Kajaktour Salza vB.jpg
  • 2011-10-05_20-06-57 Deca Italy v Daniel IMG_6526.jpg
  • 2010-07-31_11-50-59 Triathlon Lensahn Lauf 28.JPG
  • 2011-10-01_12-54-04 Deca Italy v John IMG_7068.jpg
  • 2010-10-03_12-15-37 Kajaktour Salza vB.jpg
  • 2009-11-28_21-04-55 Palermo 24 Std Lauf.JPG
  • 2010-07-31_15-20-01 Triathlon Lensahn Lauf 73.JPG
  • 2007-05-27_08-10-48 Neulengbach Triathlon OrgaFoto- 114.JPG
  • 2011-10-07_09-25-47 Deca Italy v John IMG_8542.jpg
  • 2010-07-30_10-05-46 Triathlon Lensahn Schwimmen 100.JPG
  • 2010-07-30_06-58-37 Triathlon Lensahn Schwimmen 24.JPG
  • 2010-05-09_08-43-33 24 hLauf WM Brive FRA - Anreise - Frühstück Bordighera.JPG
  • 2011-10-10_00-23-37 Deca Italy v Daniel IMG_6742.jpg
  • 2010-05-13_09-36-36 24 hLauf WM Brive FRA - Rennen.JPG
  • 2009-11-29_10-19-44 Palermo 24 Std Lauf.JPG
  • 2010-07-30_10-04-29 Triathlon Lensahn Schwimmen 97.JPG
  • 2011-10-06_14-40-53 Deca Italy v John IMG_8274A.jpg
  • 2010-07-31_11-22-08 Triathlon Lensahn Lauf 25.JPG
  • 2009-11-28_12-47-55 Palermo 24 Std Lauf.JPG
  • 2010-05-15_16-41-45 24 hLauf WM Brive FRA - Rückreise - Lyon.JPG
  • 2010-04-17_13-05-32 Paddeltour Inn- Gars nach Mühldorf- v Harald.jpg
  • 2010-07-29_19-49-18 Triathlon Lensahn Eröffnung 27.JPG
  • 2011-10-04_08-40-56 Deca Italy v John IMG_7863.jpg
  • 2009-11-29_11-52-57 Palermo 24 Std Lauf v Monika.JPG
  • 2007-05-26_22-29-46 Neulengbach double Iron 254.JPG
  • 2009-11-28_12-05-27 Palermo 24 Std Lauf.JPG
  • 2009-08-28_15-45-43 Slowenien double Ironman Murska Sobota.jpg
  • 2011-06-13_10-37-20 WM Neulengbach Double Ultra Triathlon Harlad -von Internet.JPG
  • 2010-05-13_13-25-36 24 hLauf WM Brive FRA - Rennen.JPG
  • 2007-05-26_19-54-49 Neulengbach Triathlon OrgaFoto- 158.JPG
  • 2011-06-13_10-39-04 WM Neulengbach Double Ultra Triathlon Harlad -von Internet.JPG
  • 2010-07-31_14-55-57 Triathlon Lensahn Lauf 49 Bernadette Arneaud.JPG
  • 2009-08-28_15-51-07 Slowenien double Ironman Murska Sobota.jpg
  • 2011-10-09_22-09-09 Deca Italy v John IMG_9134.jpg
  • 248874_213647032008184_100000886666553_603789_6888466_n.jpg
  • 2007-05-26_13-23-23 Neulengbach Triathlon OrgaFoto- 144.JPG
  • 2010-07-31_07-35-42 Triathlon Lensahn Lauf 12.JPG
  • 2009-08-28_15-55-39 Slowenien double Ironman Murska Sobota.jpg
  • 2011-10-05_15-57-53 Deca Italy v John IMG_8181.jpg
  • 2011-10-02_15-28-22 Deca Italy v John IMG_7578.jpg
  • 2011-10-10_00-07-51 Deca Italy v Daniel IMG_6730.jpg
  • 2011-10-01_12-24-55 Deca Italy v John IMG_6999.jpg
  • 2011-06-13_10-07-46 WM Neulengbach Double Ultra Triathlon Harlad -von Internet.JPG
  • 2007-05-26_22-29-30 Neulengbach double Iron 250.JPG
  • 2009-11-28_13-08-49 Palermo 24 Std Lauf.JPG
  • 2009-11-28_14-15-58 Palermo 24 Std Lauf.JPG
  • 2010-05-13_13-19-11 24 hLauf WM Brive FRA - Rennen.JPG
  • 2010-07-31_23-52-26 Triathlon Lensahn Lauf 159.JPG
  • 2009-11-28_12-03-12 Palermo 24 Std Lauf.JPG
  • 2009-04-23_17-37-05  Paddeltour von Regen nach Cham -Peter.jpg
  • 2010-07-30_06-59-21 Triathlon Lensahn Schwimmen 28.JPG
  • 2010-05-08_10-05-58 24 hLauf WM Brive FRA - Anreise - Desenzano - Vincenzo.JPG
  • 2009-04-24_15-14-32  Paddeltour von Regen nach Cham.jpg
  • 2010-05-13_17-35-08 24 hLauf WM Brive FRA - Rennen.JPG
  • 2010-10-03_12-15-41 Kajaktour Salza vB.jpg
  • 2011-10-01_12-43-46 Deca Italy v John IMG_7030.jpg
  • 2009-08-28_18-25-46 Slowenien double Ironman Murska Sobota.jpg
  • 2011-10-02_15-28-23 Deca Italy v John IMG_7579.jpg
  • 2010-07-31_07-33-00 Triathlon Lensahn Radfahren 149.JPG
  • 2007-05-27_08-12-10 Neulengbach double Iron 300.JPG
  • dscn1784.jpg
  • 2007-05-27_08-18-08 Neulengbach double Iron 306.JPG
  • 2010-07-31_07-35-30 Triathlon Lensahn Lauf 10.JPG
  • 2010-05-14_10-06-33 24 hLauf WM Brive FRA - Rennen.JPG
  • 2011-10-01_12-58-11 Deca Italy 1080.jpg
  • 2011-06-13_10-08-08 WM Neulengbach Double Ultra Triathlon Harlad -von Internet.JPG
  • 2010-07-31_07-32-14 Triathlon Lensahn Radfahren 147.JPG
  • 2009-08-28_15-47-47 Slowenien double Ironman Murska Sobota.jpg
  • 2010-04-16_15-36-05 Paddeltour Inn - Gars nach Mühldorf -Georg.JPG
  • 2010-05-14_07-52-50 24 hLauf WM Brive FRA - Rennen - Bilder INet - Harald 2.jpg
  • 2007-05-26_09-09-25 Neulengbach Triathlon OrgaFoto- 128.JPG
  • 2010-07-31_23-44-42 Triathlon Lensahn Lauf 150.JPG
  • 2009-08-28_15-48-21 Slowenien double Ironman Murska Sobota.jpg
  • 2009-11-29_10-19-36 Palermo 24 Std Lauf.JPG
  • 2010-05-13_13-09-56 24 hLauf WM Brive FRA - Rennen.JPG
  • 2010-07-31_12-55-52 Triathlon Lensahn Lauf 42.JPG
  • 2007-07-28_16-05-04 Lensahn Triathlon - 102.JPG
  • 260119_213644275341793_100000886666553_603739_4728435_n.jpg
  • dscn1766.jpg
  • 2009-11-29_11-52-00 Palermo 24 Std Lauf v Monika.JPG
  • 2011-10-06_15-07-07 Deca Italy v John IMG_8350A.jpg
  • 2007-05-25_20-30-38 Neulengbach double Iron 170.JPG
  • 2007-05-26_10-05-36 Neulengbach Triathlon OrgaFoto- 100.JPG
  • 2010-10-02_16-24-41 Kajaktour Salza vB.jpg
  • 2010-07-30_07-21-33 Triathlon Lensahn Schwimmen 43.JPG
  • 2010-07-31_12-55-35 Triathlon Lensahn Lauf 40.JPG
  • dscn1778.jpg
  • 2007-07-28_14-53-30 Lensahn Triathlon - 378.JPG
  • 2009-04-24_09-22-51  Paddeltour von Regen nach Cham -Peter.jpg
  • 2009-11-28_14-06-26 Palermo 24 Std Lauf.JPG

2011 Deca Ironman Italy - Tag 03

Harald Day 3Tag 3 der Morgen: "lebendige Nacht"

Es ist 6 Uhr und ich wecke den engl. Nachbarn der keine Uhr hat. Bin auch ganz munter, spüre die Beinchen aber schon etwas müder und leichten Muskelkater in den Oberschenke. Die taten auch beim Laufen recht weh und wurden härter.

Die Nacht ist fantastisch. Heute habe ich mehr geschlafen. Die Rennbahn, um den "lago di Pergusa" liegt in einer Senke und rundherum viele Häuser am Hang mit hunderten von Hunden. Ein großes Konzert die ganze Nacht. Und auch 2 Esel sind nicht unbeteiligt. Wenn die mal loslegen, dann hallt es im Tale nur so durchdringend.

Die ersten auf hier sind meine steirischen Nachbarn. Die Mama (Hermanns Frau ist Lehrerin und konnte nicht mit) von ihm ist schon vor 6 auf um Vorbereitungen zu treffen. Hoffe es geht heute besser für ihn.

bis später dann

Tag 3 „der Stinketag"

so, ab heute gibt es nur mehr Telegrammstil, denn es wird jetzt schon immer später bis ich ins Ziel komme.

zu mir:

Jetzt geht es gut, Beine etwas sauer, aber recht ok, Die Muskeln schmerzen aber wegen der Anstrengung. Kann mich gut bewegen aber an Flexibilität fehlt es doch recht. Gleich nach Wettkampf dachte ich es geht ganz schlecht, weil das Laufen schon sehr anstrengend geworden ist. Der letzte 1/2 Marathon im dunklen und auf einsamer Strecke sind doch anstrengend und man wird automatisch langsamer.Zeit weiss ich nicht, aber langsamer. Das ist jetzt schon anstrengend....ok, denke nun mal nicht weiter.

Beim Schwimmen war mir und auch den Anderen schon kalt vor dem Start. Der Körper ist doch jetzt schon etwas geschwächt. Ich brauche 15 min bis mir warm ist.

Nach 20 km am Rad habe ich mir eine Heftklammer (!auf Autorennbahn) eingefahren und musste mal so eine Runde liegen lassen bis ich das wieder hin gekriegt habe. Ob die Ferraris nun mit Heftklammern statt mit Nieten und Schweissnähte versehen werden?

Laufen war kein grosser Spass mehr, habe es dennoch genossen. Ab Halbmarathon wird es nun kalt hier am See und man muss richtig aufpassen, dass man keine Erkältung kriegt

Jetzt höre ich wieder dutzende Hunde bellen und einige Athleten schnarchen .

 

allgemein:

gestern waren einige nicht gut beisammen. Kim Greisen hatte Magenproblem und schwächelte ein wenig. Er hat auch schon einen Deca in Mexiko probiert, aber aufgehört (zu schnell angegangen). David Clamp, Engländer (52J) hat im letzten Jahr im Deca in Mexiko als 2platzierter das Rennen beendet - er hat Husten und Halsweh.

Deshalb bin ich wahrscheinlich auf Platz 2 gerutscht. Wird sich aber bald wieder ändern. Thierry (FRA) macht sich ausgezeichnet, sehr kontinuierlich, wird beim Laufen aber von seiner Frau am Rad begleitet, was ihn doch etwas unterstützt.

Oh Ja, wir durften heute die ganze Zeit durch ein kleines Rinnsal fahren dessen Gestank uns wirklich stank und uns das Essen auch nicht gerade schmackhaft machte. Der Kanal ging über (Verstopfung) und das dauerte einen Tag lang an. Am Abend wurde das dann behoben - nachdem wir mit dem Rad fertig waren... Bei jeder Runde wurden wir ordentlich mit Fäkalien versorgt.  Absolut voraus ist sicherlich der Deutsche Arnold der wie ein Blitz uns am Rad überholt.

Thomas, mein Betreuer, ist auch erledigt und schläft schon vor mir, wie immer.....aber ich glaube er ist happy und erlebt so einiges. Z.B. nach 20 km Laufen habe ich eine halbe Scheibe Kuchen von zu Hause gegessen und 1/8 Liter Schlagobers getrunken. 10 km später noch mal...

Mit seinem Humor hat er hier schon zu beginn für Aufregung gesorgt. Als so die Betreuer der Reihe nach alle sagten, dass ihr Athlet nur so teilnimmt und durchkommen will erklärt er dann irgendwann: „Also bei meinem Athleten ist das anders. Er hat den klaren Auftrag zu Siegen.“ Er hat das so bestimmt gesagt, dass man es glaubte, zumindest verunsichert war. Mittlerweile kennen ihn doch einige hier...

gute Nacht

4.Tag Morgen

Bin oft munter, Beine schmerzen, will nicht aufstehen um zu trinken, muss aber, tut weh,müde und trotzdem nix mit gutem Schlaf. Auch Hermann und Toni geht es nicht anders.

Ich rufe zu Hermanns Wohwagen ob sie Brötchen möchten. Antwortet seine Mutter: „Nein danke, keine Zeit zum Frühstücken“ (sie ist gestern auch einiges gegangen und gelaufen - ist sicher auch voll Beansprucht)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.